Neuer Partner: Geldpilot24 Logo

Neuer Partner: Geldpilot24

Hallo Yannic. Erstmal möchte ich mich im Namen des Vereins für den Grund und die damit verbundene Zeit dieses Interviews bedanken. Bereits seit einigen Wochen haben wir vermehrt E-Mails ausgetauscht und erfolgreiche Gespräche geführt, so dass wir dich und deinen GeldPilot24-Store heute offiziell als wichtigen strategischen Sponsor unseres Vereins vorstellen dürfen. Doch bevor wir direkt ans Eingemachte gehen: Magst du dich unseren Lesern einmal vorstellen?

Hey Timo, vorab auch von meiner Seite vielen Dank an euch und insbesondere an dich. Trotz der ein oder anderen technischen Herausforderung haben wir uns von einer Zusammenarbeit nicht abbringen lassen. Gern ein paar Worte zu mir: Mein Name ist Yannic Beyer. Bitte nur Yannic, sprich ihr sollt und dürft mich gern duzen. Mittlerweile bin ich 27 Jahre jung, ledig aber glücklich liiert. Wohnhaft bin ich in Elze (Leine) bei Hannover. In der Finanzbranche bin ich seit etwas über 5 Jahren. Meine offizielle Funktion bei GeldPilot24 lautet CDO (also zu Deutsch: Gebietsverantwortlicher) für Niedersachen. Sprich neben der Betreuung und Beratung unserer Kunden kümmere ich mich um die Suche und Einarbeitung von neuen Kolleginnen und Kollegen. Im Text finde ich es häufig schwer rüberzubringen aber nur weil ich einen eher konservativen Beruf habe bedeutet das nicht, dass ich diesen auch so lebe. Krawatte und Anzug habe ich von Beginn bei GeldPilot24 gegen bequemere und aus meiner Sicht der modernen Zeit angemessenere Kleidung getauscht. Spricht: Poloshirt und Jeans sind deutlich eher mein Stil. Ich freue mich darauf euch alle demnächst nicht weiter nur über einen Text sondern gern in persönlichen Gesprächen im Discord kennenzulernen. 

Aus unseren persönlichen Gesprächen weiß ich, dass du mit dem alten Bild deines Berufes in der Versicherungs- und Vermögensbranche nichts anfangen kannst. Bist du deswegen zu GeldPilot24 gewechselt? Was macht für dich den Modernen Anbieter für Vermögen- und Versicherungsdienstleistungen aus? Was hat sich verändert in den letzten Jahren?

Das trifft es sehr gut. Mir ist es wichtig, dass jeder Kunde den maximalen Nutzen erhält. Leider sind Prozesse bei den Versicherern (z.B. durch gehobenes Alter der Führungskräfte) oft eingefahren. Hinzu kommt: Bevor ich zu GeldPilot24 gewechselt bin, war ich bei einem Versicherer tätig. Die eingeschränkte Auswahl an Absicherungen war für mich der größte Beweggrund. Mein Gewissen lässt es einfach nicht zu, jemanden von Gesellschaft A einen Vertrag anzubieten obwohl es die gleichen oder besseren Leistungen für einen geringen Beitrag bei Gesellschaft B gibt. Nicht nur ein Finanzdienstleister sondern jedes heutige Unternehmen sollte sich dem schnellen Wandel nicht verschließen. Damit wir ein moderner Dienstleister bleiben versuchen wir uns täglich zu verbessern. Aufgrund dessen, dass wir kein Konzern mit vielen Gremien sind können bei uns Verbesserungsvorschläge sehr schnell umgesetzt werden. Was uns besonders macht ist die Kombination der klassischen Beratung mit modernsten IT - Prozessen. Vertrauen kann ein Algorithmus nicht ersetzen. Wir können diesen aber nutzen um dem Kunden stets die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen. In den letzten Jahren haben verschiedenste neue Anbieter versucht mit reinen "Preisvergleichen" Marktanteile zu gewinnen. Es ist kein Geheimnis, dass hier sehr viel Geld von Investoren eingesammelt und in Marketing gesteckt wurde. Zum Teil sind auch Versicherer mit eigenen reinen Online - Tarifen nachgezogen. Trotz dieser riesigen Marketing - Maschinerie hat kein Versicherer seine eigenen Berater nach Hause geschickt. Warum? Weil der Kunde eben einen Schadensfall nicht mit einem Algorithmus sondern von einem Berater, welcher auf seiner Seite ist, geklärt wissen möchte. Mit unseren modernen Kommunikationswegen setzen wir genau hier an. Als Makler stehen wir immer auf Seite des Kunden.

GeldPilot24 versucht also mit einem hohen Service und passgenauen Angeboten die besten Alternativen für den Kunden zu erarbeiten ohne dabei die eigenen finanziellen Interessen an die erste Stelle zu schieben? Denn ich glaube genau das Bild haben vielleicht auch viele jüngere Menschen da draußen von der Versicherungs- und Vermögensbranche. In den seltensten Fällen habe ich von Freunden und Verwandten gehört, dass diese zur Beratung noch einen Versicherungsmakler aufsuchen bzw. dieser einen Hausbesuch abstattet.

Kann, muss aber nicht namentlich genannt werden. Genau. Unser Gedanke ist, dass ein langfristiger und glücklicher Kunde uns mehr bringt. Nicht nur weil wir uns eine solche Beziehung zum Kunden wünschen sondern zusätzlich zum Beispiel auch durch eine Weiterempfehlung. Meiner persönlichen Meinung nach wird das Bild des alten Vermittlers, welcher beim Kunden auf dem Sofa sitzt aussterben. Auch wenn wir uns sehr bemühen, das Thema "Versicherungen und Finanzen" ist nicht sexy. Daher wollen wir den maximalen Nutzen bieten, für den Kunden aber möglichst einfach und in kurzer Zeit umsetzbar sein.

Klingt nach einem der aktuellen Situation angepasstem Plan! Nur so sind der Aufbau und die jahrelange Haltung von Kunden in der heutigen Zeit wohl möglich. Danke für deine Ausführlichen und ehrlichen Antworten zu deinem Arbeitsbereich! Als nächstes würde ich gerne auf dein Engagement bei unserem Verein zu sprechen kommen. Wieso hast du dir gerade den elektronischen Sport als Sponsor ausgesucht?

Sehr gern. Zwei Faktoren haben mich in den Bereich eSport geführt. Zum einen weil eSport im Verhältnis zu den gängigen Ballsportarten (wie z.B. Fußball oder Handball) leider in der Masse noch keine so hohe Bekanntheit und Akzeptanz erhält. Hier möchte ich gern einen positiven Beitrag leisten. Zum anderen weil es mich (aktuell nur als Zuschauer) begeistert. Mir fällt kein anderer Sport ein, welcher Gruppen aus unterschiedlichen geografischen Bereichen und jeden Alters so schnell zusammenbringt. Grade in Zeiten der Pandemie wurde "Gaming" / der eSport zu einer der wenigen Möglichkeiten aktiv Zeit mit Freunden zu verbringen. Meiner Meinung nach wird dieser Trend sich fortsetzen und hoffentlich die Akzeptanz in der Gesellschaft steigern.

Das passt natürlich voll und ganz zu unseren Zielen! Obwohl in vielen Ländern der elektronische Sport bereits eine offizielle Sportart ist - in welcher es teilweise um Prämien in Millionenhöhe geht - gilt es als Organisation oder als Verein in Deutschland immer noch Steine aus dem Weg zu räumen. Um das Interesse mal auf unseren Verein zu lenken: Was hat dich als Sponsor besonders von uns überzeugt?

Neben eurem Außenauftritt, also sprich eine sehr professionelle Darstellung und Kommunikation, war für mich ganz besonders eurer "Alter" entscheidend. Aus verschiedensten Gesprächen mit eSportlern sowie Teams und Organisationen konnte ich heraushören, dass es leider hin und wieder das Phänomen der "Eintagsfliege" gibt. Da spricht euer langfristiges Bestehen absolut dafür, dass es euch auch in Jahren noch geben wird. Neben den Fakten war aber auch mein Bauchgefühl entscheidend. In unseren Gesprächen hatte ich einfach das Gefühl, dass wir offen und ehrlich miteinander reden.

Was können unsere Mitglieder, ehrenamtlichen Helfer und auch Interessierte von unserer Kooperation erwarten? Unser Verein setzt bei Partnerschaften neben der direkten Unterstützung ja auch auf die Vorteile, die wir unserer Community anbieten.

Neben den allgemeinen Vorteilen die wir allen unseren Kunden bieten erhalten Verein, Mitglieder und Unterstützer einen besonderen Bonus.

Ein paar Beispiele unserer Vorteile:

  • Übersicht über seine bestehenden Versicherungsverträge
  • Feedback zu den Verträgen anhand der persönlichen Situation
  • Leichte Übersicht (Feedback im Ampel - Farben)
  • keinen Aufwand sicher selber um Vergleiche usw. kümmern zu müssen
  • Auf Wunsch persönliche Beratung
  • "Notfallordner" (Life - GUARD) um wichtige Dokumente wie Testament, Patientenverfügung usw. zu sichern
  • Im Notfall erhalten vorher festgelegte Personen und Angehörige hierauf Zugriff

BONUS für Verein, Mitglieder und Unterstützer:

  • Ein Kundenportal / eine Vereinsseite mit eurem Branding
  • Dauerhafte Rabattierung ausgewählter Versicherungskonzepte (z.B. Privathaftpflicht- oder Hausratversicherung)
  • Kostenloses Depot mit 100% reduziertem Ausgabeaufschlag und einer reduzierten Servicegebühr
  • Immobilienfinanzierungen und Konsumentenkredite zu Sonderkonditionen
  • teamKR wird unterstützt, unsere Service genutzt und das alles ohne Extrakosten

Ein kurzer Hinweis von meiner Seite: In den nächsten Tagen geben wir allen Interessierten die Möglichkeit uns im persönlichen Gespräch im Discord kennenzulernen und Fragen zu stellen. Allen Teilnehmern bieten wir hier einen zusätzlichen Bonus an. Also bleibt gespannt. 

Das klingt nach vielen positiven Aspekten, die wir nach und nach in Anspruch nehmen werden. Ich würde dir an dieser Stelle gerne die Möglichkeit geben, ein paar letzte Worte loswerden, so handhabe ich es zumindest immer. Im Vorfeld bedanke ich mich aber im Namen des Vereins und unserer Mitglieder für die Zusammenarbeit und deine Unterstützung! Das ist nicht selbstverständlich! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Vielen Dank an dich für deine Zeit und das Interview, lieber Timo. Wir als GeldPilot24 und ganz besonders ich hoffen eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich freue mich euch alle in nächster Zeit persönlich kennenlernen zu dürfen.

Erstellt von: Luxifa Veröffentlicht am: Sept. 12, 2021, 4:30 p.m.