News > teamKR eSport Club e.V. 27.02.2012 um 16:00 Uhr
teamKR fusioniert
In den vergangenen Monaten tat teamKR sich immer wieder schwer, gute Betreuer für seine Teams und Helfer in anderen Bereichen zu finden. Das Verpflichten unbekannter Dritter für diese Positionen schlug immer wieder durch Unzuverlässigkeit dieser fehl. Umso mehr freut es, am heutigen Tage einen Erfolg vermelden zu dürfen.

Viele Clans reißen sich derzeit um eine vergleichsweise geringe Zahl zuverlässiger Helfer in eSport-Deutschland - diese Erfahrung hat nicht nur teamKR gemacht. Genauso erging es 'WicK' und seinen Wegbegleitern, die nun ihren Clan JABBA.WOOKIES (ehemals myGamax) zugunsten von teamKR aufgeben. Getreu dem Motto "gemeinsam sind wir stark", wird sich nun also eine vergrößerte Helferschar um die Belange der Akteure unseres Vereins kümmern und die Entwicklung von teamKR tatkräftig vorantreiben.

Unsere neuen Helfer
Im Zuge der Fusion wird es ein Novum bei teamKR geben - Konsolenteams. 'trix MJ' (19) ist selbst begeisterter "Konsolero" und wird diese Sektion unseres Vereins fortan schirmherrschaftlich leiten. Parallel werden 'WicK' (22) und 'nuclear' (20) vorwiegend ihr Bestes geben, unserer Community ein wenig Abwechslung zu bieten. Hier wird es also in nächster Zeit wieder spannend werden, voraussichtlich künftig auch wieder den einen oder anderen teamKR-Cup geben. Ergänzt wird das Trio durch seinen Begleiter: 'luN__' (22) wird unseren Verein fortan im Bereich Servertechnik unterstützen und versuchen, den Teams bestmögliche Spielbedingungen zu bereiten.

thumb
' nuclear'
Community
thumb
'WicK'
Community
thumb
'trix MJ'
Consoles
thumb
' luN__'
Server Maintenance

Wir freuen uns auf unsere neuen Mitstreiter. Der seit längerem bestehende Kontakt und die Tatsache, dass 'WicK' und 'nuclear' inzwischen auch auf vier Jahre gemeinsame Erfahrung in der Leitung ihres eigenen Clans zurückblicken können, lassen uns frohen Mutes in die Zukunft blicken. Es ehrt uns, dass teamKR es aus ihrer Sicht wert ist, sich nach vier Jahren auf eigenen Füßen in unsere bestehende Vereinsstruktur einzugliedern, um gemeinsam Großes zu vollbringen.


'WicK': Es war ein Fehler teamKR einst abzusagen

User
'WicK'
Community
"Hallo, mein Name ist Benjamin 'WicK' Bräutigam und studiere zur Zeit Wirtschaftsinformatik in der Nähe von Berlin. Bisher habe ich zwei Projekte geleitet und konnte so schon einige Erfahrung im Bereich des elektronischen Sports sammeln. Mein erstes Projekt war myGamax, welches im Counter Strike und Counter Strike: Source-Bereich einige Erfolge einfahren konnte. Aufgrund einer längeren Durststrecke und insbesondere aus privaten Gründen musste ich das Projekt dann 2010 schließen. Gut ein Jahr später entschloss ich mich ein neues Projekt zu gründen: JABBA.WOOKIES. Ich musste jedoch nach einem Dreivierteljahr einsehen, dass dies alleine keinen Sinn macht und ich die Teams auch nicht mehr genügend unterstützen konnte, sei es als Ansprechpartner oder als Newswriter etc.. Deswegen entschloss ich mich mit dem CSS, DOD:S und den Konsoleteams, die von 'trix MJ' geleitet werden, ein neues Projekt zu suchen. So stieß ich auf teamKR, ein Verein mit dem ich unter myGamax schon Kontakt hatte. Es sollte eine Kooperation zwischen den beiden Projekten entstehen, die ich im Endeffekt aber ablehnte. Ein Fehler, wie sich herausstellte. Aber Ende gut, alles gut! Jetzt bin ich bei teamKR und kümmere mich zusammen mit Marc 'nuclear' Becher um den Community-Bereich. Ich freue mich auf eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Zusammenarbeit."


Unsere neuen Teams
Beim Thema Fusion darf natürlich die Antwort auf die aufgeworfene Frage nicht fehlen, welche neuen Teams damit den Weg zu teamKR gefunden haben. Mit dem Hinweis, es werde fortan Konsolenteams in unserem Verein geben, wurde ja schon ein Hinweis gegeben. Werfen wir einen Blick auf unsere neuen Mannschaften:



Während sich das CS:S-Team auf den Wiedereinstieg in die ESL Amateur Series vorbereitet und 'AgOnY' seinen Kader für die kommenden ESL DOD:S-Bundesliga zusammenstellt, spielt sich eines unserer neuen Konsolenteam in den Fokus: Unsere COD-Akteure werden am 10. und 11. März in Amsterdam unsere Flagge auf der Reflex GT hochhalten. Dies ist die europaweit wohl bedeutendste LAN im XBOX-Bereich, Teams aus unterschiedlichsten Ländern reisen an, um sich im Wettbewerb gegeneinander zu messen. Etwa 70 Mannschaften werden insgesamt erwartet, darunter auch die von SK Gaming und weiteren bekannten Größen im internationalen Geschäft. Unsere Akteure wollen mindestens unter den Top16 landen und schätzen die eigenen Chancen hierfür gut ein.

In den kommenden Wochen und Monaten werden wir selbstverständlich über die Geschehnisse rund um diese hinzugewonnenen Teams berichten und sicherlich auch den einen oder anderen Gesprächspartner zum Interview bitten. An dieser Stelle möchten wir abschließend erst einmal alle neuen Mitglieder herzlich bei teamKR willkommen heißen und ihnen eine angenehme wie erlebnis- und hoffentlich erfolgreiche Zeit mit und bei uns wünschen.
Nick:
Location: Dortmund
News: 612

Weitere News in teamKR eSport Club e.V.

14.09.17 - 16:00 +1: Verstärkung aus dem "Pott"
29.08.17 - 21:00 Vereinstreffen 2017 - Hauptsach gudd gess!
21.08.17 - 20:42 Einladung zur gamescom
10.08.17 - 16:00 -1: Gesundheit hat die oberste Priorität
03.08.17 - 16:00 Wir suchen einen Mediengestalter

Kommentare: 8
Seite [1]
TURBOSMASHDRAGAN

09.03.2012

Ort: Viennale
Beiträge: 3
# 1 - 27.02.2012 um 17:37 Uhr

sauber burschen
Maccen van Huan!

23.04.2012

Ort: Hamburg
Beiträge: 32
# 2 - 27.02.2012 um 18:06 Uhr

dann sag ich mall hallo :-p
trix MJ

10.03.2017

Ort: Altötting
Beiträge: 124
# 3 - 27.02.2012 um 19:50 Uhr

danke
wiLsoN

--

Ort: Dortmund
Beiträge: 7839
# 4 - 27.02.2012 um 22:29 Uhr

bitte
VODKA

28.02.2012

Ort: Wien
Beiträge: 1
# 5 - 27.02.2012 um 23:10 Uhr

NÄÄÄAAIS11!!!!
rapt99r

16.09.2017

Ort: Wendlingen
Beiträge: 2132
# 6 - 27.02.2012 um 23:24 Uhr

Gefällt mir!
Dezina

05.04.2012

Ort: Hamburg
Beiträge: 1
# 7 - 28.02.2012 um 17:16 Uhr

nuclear

09.06.2017

Ort: -
Beiträge: 897
# 8 - 28.02.2012 um 20:59 Uhr

Vielen Dank für den netten Empfang!

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.