News > Interview 19.10.2011 um 16:00 Uhr
PuPPe: "Team-Spirit, der Schlüssel zum Erfolg"
Seit letzten Samstag haben wir ein neues Gesicht im Team-Profil unseres CS:S Teams, Simon 'PuPPe' Witasek. Um noch mehr über ihn zu erfahren, hat 'PuPPe' sich für ein spontan entstandenes Interview bereit erklärt und erzählte uns etwas zu seiner Person.

Auch wenn wir erst vor wenigen Tagen unser CS:S-Team offiziell vorgestellt haben, wird einigen aufmerksamen Besuchern sicherlich aufgefallen sein, dass sie schon länger unter unserer Flagge agieren. Seit nun mehr als sechs Wochen spielen die Jungs bereits für uns, jedoch zunächst mal in Abwesenheit der Öffentlichkeit. Diese öffentlichkeitsfreie Zeit hat nun ein Ende und wir möchten euch das Team noch näher vorstellen.
Obwohl das Team noch kein verlorenes Match zu verzeichnen hat, haben sie sich dennoch entschlossen sich zu verstärken. Natürlich ließen wir uns die Chance nicht entgehen um ein spontanes Interview mit unserem Neuzugang, Simon 'PuPPe' Witasek, zu führen.

Steckbrief
flag Simon 'PuPPe' Witasek
Alter: 24
Wohnort: Burgau (Bayern)
Beruf: Kaufmann im Einzelhandel
Historie: Druckwelle, eyes on you, myRuSh, pod
größter Erfolg: 24 Weizen mit Iven und herscheid vor der EPS Rele getrunken



Hallo Simon, erzähle uns doch mal wer du bist und wie du zu uns gekommen bist.

PuPPe: Hallo erst mal. Also, zu euch komme ich über Mike (ms777). Eigentlich wollte ich "inaktiv" gehen, was ich auch eigentlich geschafft hatte. Ich habe zwar ab und zu noch ein bisschen gedaddelt, aber nicht mehr so ernst. Bis eines Tages Mike ankam und mich fragte, ob ich nicht noch einmal "richtig" spielen möchte. Da ich Mike ja bereits geschätzte 100 Jahre kenne, habe ich eigentlich nicht lang überlegen müssen. Es wurden drei oder vier PCW´s gespielt und man merkte, dass die Stimmung und das Teamplay passten. Somit hab' ich ihm das "Roger that" gegeben für den Beitritt ins Team.

Man sagte mir, dass du dich unter mehreren möglichen Kandidaten, dich als am fähigsten herauskristallisiert hast. Bist du froh darüber oder war das zu erwarten, nachdem du ja Mike seit Jahren kennst?

PuPPe: Das mit den mehreren Kandidaten ist mir jetzt neu und macht mich doch ein bisschen stolz im Nachhinein. Ich bin froh, dass man sich für mich entschieden hat. Ich denke aber auch der Faktor "Mike" hat eine sehr große Rolle gespielt. Es hat bestimmt nicht Mike allein entschieden, schließlich bin ich z.B. mit Nils (slam) damals bei Druckwelle in die 1st Division (Anm. d. Red.: der EAS) aufgestiegen oder auch weil ich mit Lukas (yb) bei Bayern.CSS spiele. Das sind alles so kleine Dinge, die vermutlich für mich gesprochen haben. Im Endeffekt musste ich mich nur noch mit einem Spieler anfreunden und der mag mich, glaub ich, auch.

Das freut mich, schließlich ist der Team-Spirit einer der wichtigsten Faktoren um längerfristig Erfolg zu haben. Du wurdest nun nach nur wenigen PCW's fürs nächste Match auf de_inferno ins Lineup gesetzt. Was glaubst du, wie das Match am Sonntag ausgehen wird bzw. wie schätzt du die Stärke unseres Teams ein?

PuPPe: Da muss ich dir erst mal recht geben. Heutzutage zählt nicht mehr das überkrasse Aiming oder die Einzelspieler-Leistung. Letztendlich ist der Team-Spirit der tatsächliche Schlüssel zum Erfolg. Wenn man Spaß am Zocken hat, geht einfach besser rein, wie man so schön sagt. Zum Match am Sonntag: Ja, ich werde mehr oder weniger einfach gleich mal ins kalte Wasser gestoßen, sag ich mal. Ich denke die PCW´s, die wir auf Inferno gespielt haben, verliefen sehr gut. Ein kleines Problem sehe ich dennoch an der Absprache, letztendlich muss man sich halt doch komplett auf Englisch unterhalten. Im Englischen gibt es numal kein "A*scheck". Ansonsten erkenne ich wirklich sehr sehr viel Potenzial im Team, sonst würde ich mir das Ganze nicht noch einmal antun. Mit Lukas hat man einen top motivierten Jungen Spieler an Bord. Nils, der nach Ewigkeiten wieder richtig Lust auf CSS hat, bringt einfach Frags, die man eigentlich nicht glauben kann. Mike und ich müssen, glaube ich, die Oldies spielen um die nötige Ruhe reinzubringen. Ich spreche jetzt bewusst erst mal immer Mike, Nils und Lukas an, weil ich die mittlerweile einfach schon einschätzen kann. Assa oder Capping kenne ich leider noch nicht so gut, deswegen möchte ich mich noch nicht äußern. Ich denke aber, beide sind sehr große Talente, sonst hätte sie Mike nicht ausgewählt.

Du wirst die nächsten Wochen sicher die Möglichkeit haben, alle noch näher kennenzulernen und merken, dass wirklich alle sehr nett sind. Aber mal etwas anderes, das unsere Leser vermutlich interessieren wird: Vor einigen Wochen hat die ESL die Amateur Series komplett umstrukturiert und in einigen Monaten wird es die erste Division, so wie wir sie kannten, nicht mehr geben. Was hältst du persönlich von diesen Änderungen, glaubst du auch, dass es nun mehr Spannung in die Liga bringt?

PuPPe: Diese Möglichkeit werde ich bestimmt haben und nun zum großen Thema der Umstrukturierung: Ich will nicht viel dazu sagen, außer dass es einfach der größte Fail war, den die ESL machen konnte - erstens die 1st Divison abzuschaffen und zweitens es während der Saison schon bekannt zu geben. Die ganzen "Heuler-Teams", die nichts mehr gerissen haben, haben sich ja sofort abgemeldet und machen so die letzte 1st Division Saison kaputt. Und nochmal kurz zu Punkt 1: Es ist einfach lächerlich, dass man nun über den Weg in die EAS schon in die EPS kommt. Da kommen wieder so 0815-Hacker-Teams, die nun versuchen sich nach oben zu hacken und das wahrscheinlich auch noch schaffen werden. Mehr möchte ich dazu nicht sagen, ich finde es einfach nur dumm von der ESL (lacht).

Ich danke dir für deine persönliche Einschätzung diesbezüglich. Einige Leute aus der Szene werden vermutlich deinen Humor und deine Lustigkeit aus einigen Videostatements deiner vergangenen Teams kennen, haben wir so etwas in der Art auch bei teamKR zu erwarten?

PuPPe: Ja, die guten alten Statements... Ehmm, das kommt drauf an, mich gibt es nur im Doppelpack mit Mike zu sehen. Leider gibt's das Programm ja nicht mehr, wo man früher zwei Personen gleichzeitig aufnehmen konnte und seitdem haben wir uns mit Videostatements nicht mehr beschäftigt. Sollte man jedoch wieder ein geeignetes Programm finden, bin ich nicht abgeneigt davon, ein bisschen Blödsinn in die Kamera zu sprechen (grinst).

Gut Simon, ich denke nun konnten sich all unsere Leser ein kleines Bild von dir machen, wir wollen dich ja nicht komplett ausquetschen und eventuell in Zukunft noch ein paar Interviews mit dir führen. Ich danke vielmals für das spontan entstandenene Interview und wünsche dir selbstverständlich eine erfolgreiche und vor allem spaßige Zeit bei teamKR. Du hast das letzte Wort.

PuPPe: Ich bedanke mich auch nochmal bei dir. Ja ,das Interview war wirklich sehr spontan. Ich stehe euch gerne immer zur Verfügung. Ansonsten dürft ihr mich auch gerne mal im TeamSpeak oder so anquatschen; nicht schüchtern sein, ich beiße nicht (zwinkert). Ich hoffe auf eine schöne und vor allem erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen mir bzw. uns mit euch. Gruß und Kuss euer Simon.

P.S.: Ich soll von Lukas noch erwähnen, dass Mike, Lukas und ich 3on3-Legenden sind. Wer also "Easy Points" braucht, muss uns nur im Instant Challender der ESL finden!
Nick:
Location: Wendlingen
News: 102

Weitere News in Interview

28.06.16 - 16:00 Vorgestellt: marc
18.05.16 - 16:00 Vorgestellt: freddykuhl
21.01.15 - 20:00 Interview mal anders
18.12.14 - 16:00 Michael Decker: völlig anders
05.12.14 - 16:30 Gespräch mit Chrizz

Kommentare: 7
Seite [1]
wiLsoN

--

Ort: Dortmund
Beiträge: 7839
# 1 - 19.10.2011 um 18:08 Uhr

Herzlich willkommen! Auf eine schöne Zeit und Statements ohne "ääääh, brainlaggs"
PuPPenaldo

25.12.2011

Ort: -
Beiträge: 2
# 2 - 19.10.2011 um 18:14 Uhr

Hallo an alle sehr schöne news <3
wiLsoN

--

Ort: Dortmund
Beiträge: 7839
# 3 - 19.10.2011 um 18:29 Uhr

Genau. Danke Ruslaaaaan <3
slam

26.01.2012

Ort: -
Beiträge: 1
# 4 - 19.10.2011 um 18:31 Uhr

größter Erfolg: 24 Weizen mit Iven und herscheid vor der EPS Rele getrunken !
rapt99r

22.09.2017

Ort: Wendlingen
Beiträge: 2132
# 5 - 19.10.2011 um 21:49 Uhr

RESCHPEKT
Luxifa

24.09.2017

Ort: Berlin
Beiträge: 12085
# 6 - 20.10.2011 um 09:15 Uhr

Welcome!
Nadja

29.08.2017

Ort: Tannheim
Beiträge: 1445
# 7 - 22.10.2011 um 16:14 Uhr


Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.