News > BATTALION 1944 (B1944) 28.04.2018 um 16:00 Uhr
BATTALION 1944 kein Spiel mit Zukunft
Nach zwei Monaten schließen wir das Kapitel BATTALION 1944. Im Einvernehmen trennen sich die Wege zwischen unserem Team und unserem Verein, da das Spiel aktuell keine Perspektive bietet.

Am 27. Februar diesen Jahres haben wir unser Team im neuen Ego-Shooter auf der Unreal Engine mit dem Namen BATTALION 1944 vorgestellt. Nach rund zwei Monaten ist die Luft raus. Jedoch nicht beim Team, sondern beim Spiel.

Die Jungs und auch wir waren heiß auf den neuen Titel aus dem Hause Square Enix. Doch vermutlich wird das Spiel nie über den Status 'early access' hinauskommen. Der Publisher behebt nur äußerst schleppend gravierende Fehler im Spiel. Beispielsweise konnte einer unserer Spieler rund zwei Wochen auf keinen Gameserver verbinden. Ein Zustand, welcher automatisch an der Motivation zerrt.

Aktuell hat das Spiel in der Spitze noch 300 Spieler, welche sich auf die verschiedenen Spielmodi und Gameserver verteilen. Mit rund 300 Spielern wird es keine besonderen Wettkampfbedingungen geben. Somit schließt unser Verein das Kapitel BATTALION 1944.

Unsere Spieler sind ebenfalls vom Spiel aktuell äußerst enttäuscht. Immer mehr Spieler greifen wieder auf bewährte Titel wie CS:GO zurück. Andere hingegen genießen den Frühling und warten die Entwicklung des Spiels ab. Auch wenn die Hoffnung aktuell sehr gering erscheint, stirbt die Hoffnung bekanntlicherweise zuletzt.

Unser ehemaliges Line-Up

pepperz
'pepperz'
alive92
'Alive92'
gokulovescore
'gokulovescore'
laexR
'laexR'
Melo
'Melo'
Pappetmaster
'Pappetmaster'

Alle sechs Spieler genießen innerhalb unseres Vereins einen guten Ruf. Sie waren hilfsbereit bei Fragen zum Spiel, standen im Kontakt mit dem Team-Management und gelten als pflegeleichte Truppe. Sehr gerne hätten wir mit den Spielern weiter zusammen gearbeitet. Doch das Spiel bietet aktuell keine Aussicht auf Besserung.

Die Trennung erfolgt entsprechend im beidseitigen Einvernehmen und wir wünschen allen weiterhin das Beste und halten immer einen Platz in unseren Verein für eine Rückkehr frei.
Nick:
Location: Berlin
News: 324

Weitere News in BATTALION 1944 (B1944)

27.02.18 - 16:00 Wir öffnen unsere Tore für Battalion 1944

Kommentare: 1
Seite [1]
timoatvfl

27.05.2018

Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 644
# 1 - 02.05.2018 um 08:15 Uhr

Schade! Das Spiel hatte einen guten Hype am Start, der Entwickler ist diesem aber anscheinend nicht gerecht geworden.

Das Team ist super sympatisch - man sieht sich immer zwei mal im Leben

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.