News > teamKR eSport Club e.V. 07.01.2018 um 16:00 Uhr
Die Teams - Jahresrückblick 2017
Wie jedes Jahr fassen wir auch diesmal für Dich das Geschehen rund um unsere Teams aus dem vergangenen Jahr noch einmal kurz und knackig zusammen. Du hast die Ereignisse live verfolgt? In wie vielen Titeln war teamKR im Jahr 2017 insgesamt aktiv? Du weißt es nicht? Dieser Artikel liefert die Antwort.

Dieser Artikel beschäftigt sich ausschließlich mit Ereignissen rund um unsere Teams. Ein Rückblick, der unseren Verein allgemein betrifft, wurde an gesonderter Stelle veröffentlicht.


Game Icon Counter-Strike: Global Offensive Competitive

thumb
Am 1. Juni begrüßten wir ein neues Counter-Strike: Global Offensive Competitive Team in unserer Burg. Der 26-jährige Sebastian 'pyro^^' Benecke nahm vier junge Spieler in dieses Team auf und sie starteten in der sechsten Auflage der 99Damage Liga, der ESEA Open Division sowie in der ESL Major Ladder.
Nach durchwachsenen Leistungen in allen Wettbewerben, kam es innerhalb des Teams zu Differenzen, sodass sich dieses Team nach rund zwei Monaten auflöste.

Artikel:


Game Icon Hearthstone Competitive

thumb
Direkt an Neujahr begann die Hearthstone-Sektion mit einer traurigen Nachricht. Unser Rekordspieler Marc 'marc' Mielsch verabschiedete sich in die Inaktivität, da sein Studium zu zeitintensiv ist, um Hearthstone auf diesem hohen Level weiterzuspielen. Die verbliebenen Spieler zeigten sehr gute Leistungen, so errung 'Bennet' den ersten Platz beim Tavern Hero Qualifier in Köln und 'freddykuhl' spielte sich in die Top-25 der internen Hearthstone-Rangliste. Mit Linh 'Seiko' Nguyen hatten wir auch einen Neuzugang im Team zu vermelden, der jedoch bereits nach drei Monaten, aufgrund seines Studiums, die Maus temporär an den Nagel hängte.
Des Weiteren nahmen unsere Spieler an der Frag-o-Matic LAN in Belgien teil und absolvierten viele kleineren Cups der ESL oder von StriveWire. Im Juni gingen dann auch unsere erfahrenen Recken 'Bennet' und 'freddykuhl' die Burg der Kreuzritter, um sich auf andere Dinge im Leben zu fokussieren.

Artikel:


Game Icon League of Legends Competitive
thumb

Im Februar 2017 startete die ESL-Frühlingsmeisterschaft 2017, wo unser Team mitmischte. Insgesamt nahm unsere Mannschaft an drei von fünf Cups teil und schaffte es aufgrund einer geringen Punktezahl nicht in die Gruppenphase. Im der 34. Auflage des ESL Champions Club konnte unsere Mannschaft der dritten Platz erringen und zeigte auch sonst gute Leistungen. Die ESL-Sommermeisterschaft 2017 stand vor der Tür und unser Team nahm an den beiden Qulifikationscups teil, scheiterte aber im Viertelfinale, wodurch unsere Ritter nicht an der Meisterschaft teilnahmen. Kurze Zeit später liefen die Veträge unserer Spieler aus und das Team hatte in ihrer damaligen Konstellation kein Interesse mehr an einer Zusammenarbeit, womit sich das Kapitel League of Legends im Jahre 2017 schloss.

Artikel:


Game Icon Counter-Strike: Global Offensive Club

thumb
Im März startete das CS:GO Club Team Blue mit unserem Vereinsmitglied 'VoSy' in der dritten Division der 99Damage Liga, nach einer durchwachsenen Spielzeit, stieg das Team dann in die vierte Division ab. Nach dem Abstieg folgte auch der Abschied, da das Team getrennte Wege ging. Im September trat dann das Team TROLLYANER unserer Rittschaft bei und am Anfang Oktober folgte das Team Reborn. Mit nun zwei Batallionen griffen wir in der siebten Saison der 99Damage Liga an. Beide zeigten respektable Leistungen in den untschiedlichen Gruppen der Division 4 und es reichte bei beiden für den Klassenerhalt. Kurz nach dem Ende der siebten Saison, kam es bei den TROLLYANER'n zu einem Bruch und nun befindet sich das Team momentan auf Spielersuche.

Artikel:


Game Icon Battle Royal Club Teams

thumb
Im März eröffnet unser Vereinsmitglied und Streamer 'seller' ein Club-Team im Battle Royal-Spiel H1Z1, wo die gegnerischen Teams gegeneinander ums Überleben kämpfen. Nach rund 6 Monaten wechselten die Jungs auf einen anderen Spieletitel: Playerunknown's Battleground. Seitdem spielen die Jungs unter unseren Flagge in der German Legends Arena und auch im nächsten Jahr, wollen sie wieder erfolgreich überleben.

Artikel:


Game Icon S.K.I.L.L. - Special Force 2 Club

thumb
Im Februar gab es einige Veränderungen in unserem bisherigen SKILL-Team, die in einem endgültigen Abgang im März resultierten. Vier Monate später begrüßten wir ein neues Team in unseren Reihen, das fortan auf den SKILL-Servern für Furore sorgen sollte. Aber auch diesmal war nach kurzer Zeit Sendeschluß und das Team verabschiedete sich im Oktober von unserer Ritterschaft.

Artikel:


Nick:
Location: Bremen
News: 139

Weitere News in teamKR eSport Club e.V.

25.05.18 - 00:00 Neue Datenschutzbestimmung
21.04.18 - 16:00 Offline: STN-Server
16.04.18 - 16:00 -1: WicK und das Studium
13.04.18 - 16:00 -1: Der Kapitän verlässt die Burg
07.03.18 - 16:00 +1: Neue helfende Hand im TM

Kommentare: 3
Seite [1]
rapt99r

14.10.2018

Ort: Wendlingen
Beiträge: 2150
# 1 - 07.01.2018 um 19:34 Uhr

Schöne Zusammenfassung
Luxifa

19.10.2018

Ort: Berlin
Beiträge: 12229
# 2 - 08.01.2018 um 10:47 Uhr

Danke für den schönen Rückblick
tobs

16.10.2018

Ort: Bochum
Beiträge: 441
# 3 - 08.01.2018 um 13:34 Uhr

gute Arbeit

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.