News > Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) 12.11.2017 um 16:00 Uhr
Review: Im Mittelfeld der ESL DACH Liga
Nach rund zwei Monaten endet die ESL DACH Community League, wo unser Club Team mitmischte. Hier ist eine Zusammenfassung der Saison.

ESL
Am 14. September startete die ESL DACH Community League, eine Liga der ESL für Spieler der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz).

Unser Club Team, die Trollyaner, startete dort und traf als erstes auf das Team von Evolve-Yourself. Auf de_cache und de_cobblestone spielten die Trollyaner ein gutes Match, mussten sich am Ende jedoch mit 08:16 auf de_cache und 13:16 auf de_cobblestone geschlagen geben. Somit endete das erste Match mit einer 00:02-Niederlage.

ESL
Eine Woche später, am 21. September traf unsere Ritterschaft auf die Jungs von Pain Syndicate. Auf der ersten Map, de_cache, holte unser Team einen gnadenlosen, klaren Sieg, mit einem eindeutigen 16:04 nach Runden. Auf de_train, der darauffolgenden Karte, wurde der Gegner zusehends stärker und es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg. Am Ende der 30. Runde fuhren unsere Mannen als erstes über die Zielgeraden und gewannen mit 16:14, sowie 02:00 nach Maps.

Der 25. September rückte heran und unsere Jungs trafen auf Typical.German. In eines ausgeglichenen Spiel unterlag unser Team auf der ersten Map mit 06:16, schlug auf der zweiten Map durch einen 16:06-Sieg zurück und es kam zur entscheidenden dritten Karte. Auf de_mirage zeigten die Kontrahenten ein starkes Spiel und zwangen unsere Ritter mit 10:16 und 01:02 nach Maps in die Knie.

ESL
EXO Knights lautete der Name des nächsten Gegners, dem unser Team am 05. Oktober gegenüber stand. In einem einseitigen Match spielten unsere Mannen routiniert und schlagkräftig, sodass Sie am Ende klar mit 02:00 nach Maps gewannen. Ein 16:04 auf de_cache und ein 16:14 auf de_train, waren hierfür erforderlich.

Der 22. Oktober stand vor der Tür und die Trollyaner trafen auf Semper.Supremus5. In einem eindeutigen Match schlug die gegnerische Mannschaft unser Team mit 02:16 und 03:16 sowie 00:02 im Endergebnis.

Wenige Tage später gegen rawdikal, ging das Match erneut eindeutig an das gegnerische Team, diesmal 04:16, 05:16 sowie insgesamt 00:02 nach Maps.

Das vorletzte Spiel der Saison gewann unser Team durch einen Default-Win mit 02:00, da der Gegner nicht antrat.

ESL
Das letzte Match gegen die Jungs vom TSV 1895 Oftersheim endete ebenfalls mit einem Default-Win, jeodch trat unsere Mannschaft nicht an.

Somit schließt unser Team die erste ESL DACH Community League als Tabellenfünfter mit zwei Siegen und vier Niederlagen ab. Durch den fünften Platz von insgesamt 10 Mannschaften, schaffe es unser Team leider nicht, bei den Playoffs mitzuspielen. Trotz der durchwachsenden Saison eine durchaus passable Leistung, des jungen Teams und wir freuen uns auf weitere Turniere unsere Trollyaner-Ritter.

'TACE': Wir müssen uns noch verbessern
TACE
'TACE'
Player

"Leider ist die nun vergangene DACH Community Saison der ESL nicht mit gewünschtem Ergebnis ausgegangen.


Allerdings zeigt dies dass wir uns noch verbessen müssen und spornt von daher nur an. Aus diesem Grund wird natürlich versucht
weiterhin das Beste aus allem herauszuholen."





Nick:
Location: Bremen
News: 122

Weitere News in Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO)

13.10.17 - 16:00 Team Reborn tritt teamKR bei
11.10.17 - 16:00 99Damage-Liga: Saison 7 mit den Trollyanern
13.09.17 - 19:00 Start der ESL DACH Community League
06.09.17 - 16:00 Die TROLLYANER künftig mit KR-Banner
30.07.17 - 16:00 Keine Vertrauensbasis mehr

Kommentare: 1
Seite [1]
Luxifa

17.11.2017

Ort: Berlin
Beiträge: 12235
# 1 - 13.11.2017 um 06:51 Uhr

Unterm Strich war es doch ein anständiges Ergebnis.

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.