News > PUBG - Playerunknown's Battleground 31.10.2017 um 19:00 Uhr
PUBG - Neues Spiel mit alten Gesichtern
Playerunknown's Battleground ist derzeit einer der beliebtesten Spieletitel auf Steam. Und seit heute haben wir sogar ein Team darin vertreten.

Mit durchschnittlich ca. zwei Millionen Spielern, ist Playerunknown's Battleground, oder kurz PUBG, derzeit das beliebteste Spiel auf Steam. Und das obwohl sich der Titel immer noch im Early Access Stadium befindet.

Was ist Playerunknown's Battleground
100 Spieler springen mit dem Fallschirm über einer verlassenen Insel, welche ca. 64 km² misst, ab. Am Boden angekommen, beginnt auch schon der Kampf ums Überleben. Schnellstmöglich heißt es sich mit Ausrüstung einzudecken, die in den verlassenen Häusern herumliegen, und seine Kontrahenten aus zu schalten. Fahrzeugen wie Motorräder oder Autos sind hilfreich, um die Gebiete schneller ab zu fahren um seine Ausrüstung zu verbessern. Seltene Gegenstände werden über sogenannte Air-Drops, in zufälligen, verschiedenen Bereichen abgeworfen. Damit die Spieler sich nicht ewig aus dem Weg gehen, wird die Arena durch ein Kraftfeld stetig verkleinert. Wer von der blauen Barriere eingeholt wird, erleidet Schaden, bis er schließlich keine Trefferpunkte mehr hat. Diesen Arealen kann man entweder zu Fuß entkommen, oder mithilfe der Fahrzeuge. Am Ende gewinnt nur das Team, welches als Letztes noch lebt.



Unser neues Team für Playerunknown's Battleground
Mit Legends Arena gibt es eine Plattform für kompetitive Spieler, auf welcher ihr unser neustes Team findet.

'Fratze' ist Baujahr 1988 und kommt aus Bad Nauheim, einer Kurstadt in Hessen, wo er als Industriemechaniker seine Brötchen verdient. Er führt das Team als Captain an.

Bautzen ist eine ca. 40.000 Seelen große Stadt in Ostsachsen an der Spree. Dort kommen direkt mal zwei Spieler für unsere Gruppe zusammen. 'derMiniwini' ist 20 Jahre alt und macht eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker. Zwei Jahre älter, ist der ausgelernte Konstruktionsmechaniker 'Xrenrus', welcher der zweite Spieler aus Bautzen ist.

Kommen wir nun zu unseren bereits bekannten Gesichtern im Team:
'J0ker' ist bereits seit 2010 bei teamKR dabei. In den vergangenen Monaten war er unter seinem Twitchkanal JustTrashTV zu sehen. Er war bereits für uns als Quake Live-Spieler unterwegs und bereute als Team-Manager diverse Teams, darunter zum Beispiel ein Dota2-Team.

'Lantzius' hat bis vor kurzem noch aktiv in H1Z1 um sein Überleben gekämpft, doch kann der Beamte aus Frankfurt dem PUBG-Hype auch nicht entfliehen, weswegen er zusammen mit 'seller' dieses Kapitel beendet, um auf der PUBG-Insel zu überleben.
'seller' wird auch mit seinen Einsätzen auf seinem Stream einfach iRRe zu sehen sein.

Abgerundet wird das Team durch unseren bekannten CS:GO-Spieler und Team-Manager 'VoSy'. Dieser dient nur als Ersatzspieler, um auf der Insel sein Team zum "Hühnchen-Essen", so lautet der Siegestext wenn man als letzter Überlebender gewonnen hat, zu führen.

Steckbriefe unserer Spieler
Fratze flag 'Fratze' (Team-Captain)
Alter: 29
Wohnort: Bad Nauheim
CS seit: 2017
Historie: -
größter Erfolg: -

derMiniwini flag 'derMiniwini'
Alter: 20
Wohnort: Bautzen
Titel seit: 2017
Historie: -
größter Erfolg: -

J0ker flag 'J0ker'
Alter: 27
Wohnort: Kassel
Titel seit: 2017
Historie: teamKR.de
größter Erfolg: -

Lantzius flag 'Lantzius'
Alter: 25
Wohnort: Frankfurt am Main
Titel seit: 2017
Historie: teamKR.de
größter Erfolg: -

Seller flag 'Seller'
Alter: 31
Wohnort: Trittau
Titel seit: 2017
Historie: teamKR.de
größter Erfolg: 3. Platz KR-Cup CS 1.6

VoSy flag 'VoSy'
Alter: 27
Wohnort: Reutlingen
Titel seit: 2017
Historie: teamKR.de
größter Erfolg: -

Xrenrus flag 'Xrenrus'
Alter: 22
Wohnort: Bautzen
CS seit: 2017
Historie: -
größter Erfolg: -



Statement vom Team Captain
fratze
'Fratze'
Team Captain

"Nach etlichen Wochen planlosen Umherirrens auf einer großen russischen Insel ganz auf sich alleine gestellt, bedurfte es dem kleinen Fratze nach mehr. Er war es Leid immer alleine zu sein. Er war müde und frustriert. Und wie das Schicksal es wollte wurde er gefunden von einem MiniWini. derMiniWini sagte zu ihm: "Na mein kleines Fratze, willst du mit uns spielen?" Fratze willigte ein und stieg zu ihm in den blauen Dacia. Am Steuer des Autos saß ein komischer Typ mit roten Haaren. Der Rothaarige erzählte von einer Gemeinschaft namens teamKR, der er angehörte. Dort seien alle sehr nett und es gäbe dort öfter mal Hühnchen zum Abendessen, fuhr er fort. Fratze war zuerst etwas misstrauisch, was wahrscheinlich am unzurechnungsfähigen Fahrstil oder an den roten Haaren lag. Doch nachdem Fratze die anderen kennen lernte und den Fahrer überreden konnte ab jetzt eine Mütze zu tragen, war auch er bereit der Gruppe beizutreten. Von diesem Zeitpunkt sieht man sie regelmäßig zusammen als teamKR über die Insel streifen, immer auf der Jagd nach dem nächsten Chicken Dinner."


Statement vom Team Manager
wick
'Wick'
Team Manager

"Nach gut einem halben Jahr nach der Spielveröffentlichung steigt teamKR auch in den PUBG-Bereich ein. Das Team ist ein bunter Haufen, den ich durch das Spiel kennengelernt habe. Für die Spieler und mich steht der Spaß und nicht der Erfolg im Vordergrund. Wir wollen zunächst an den wöchentlichen Cups von Legends Arena teilnehmen. Dort konnten einige von uns durch Zonenglück bereits den vierten Platz einen Cups erreichen. Zudem sind auch noch weitere Cup-Teilnahmen geplant."




Nick:
Location: Saarbrücken
News: 29

Weitere News in PUBG - Playerunknown's Battleground


Kommentare: 3
Seite [1]
Luxifa

17.11.2017

Ort: Berlin
Beiträge: 12235
# 1 - 31.10.2017 um 19:21 Uhr

Herzlich Willkommen an die Neuen und allen zusammen viel Spaß.
tobs

17.11.2017

Ort: Bochum
Beiträge: 283
# 2 - 01.11.2017 um 17:11 Uhr

Reif für die Insel
derMiniwini

17.11.2017

Ort: Bautzen
Beiträge: 1
# 3 - 02.11.2017 um 19:14 Uhr

Mit Wick als Manager kann doch nichts schief gehen

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.