News > teamKR eSport Club e.V. 21.10.2017 um 16:00 Uhr
-1: 'Str3aker' tritt ab
Nach dem 'wiLsoN' seinen Hut nahm, zieht es das nächste ehemalige Vorstandsmitglied in die weite der Welt. Heute verabschieden wir ganz offiziell 'Str3aker' nach über vier Jahren aktiver Laufbahn.

Im März 2013 fand André 'Str3aker' Moß seinen Weg in unsere Ritterschaft. Er kam als StarCraft 2-Spieler zu uns und wollte in unserem damaligen Team spielen. Jedoch hat er nie ein offizielles Spiel für teamKR in StarCraft 2 bestritten. Im Dezember 2013 wurde André dann Vereinsmitglied.

Schon kurz nach seinem Beitritt half André ehrenamtlich im Team-Management und betreute seine ersten Teams. In Zuge dessen kam er auch zu seinen insgesamt drei Einsätzen für teamKR, da er in seinen CS:GO-Teams aushelfen musste.

Neben seiner Tätigkleit im Team-Management half André ebenfalls im PR/Marketing-Bereich unseres Vereins, wo er Christian 'wiLsoN' Schwekendiek tatkräftig unterstützte. Dazu war er auch als Caster für einige CS:GO-Spiele unserer Vereins am Mikrofon aktiv. Aufgrund seines Engagement und seiner Persönlichkeit, wurde André im Jahr 2015 zum Schriftführer vorgeschlagen.

Während des Vereinstreffens im August 2015 in Hamburg, fand die Wahl für den neuen Vorstand statt, wo André zum Schriftführer und Vorstandsmitglied gewählt wurde. In seiner Zeit als Schriftführer war André hauptsächlich für den Bereich des Team-Managements verantwortlich und führte diese Aufgabe stets sehr gut aus.

André ist gelernter Steuerfachangestellter und ist von seinem Heimatort Lingen (Ems) nach Osnabrück gezogen. Dort arbeitet er nun in der Finanzbuchhaltung eines führenden Logistikdienstleisters. Ebenfalls ist er mit seiner Freundin zusammen gezogen und findet nur noch wenig Zeit für unseren Verein.

Aus diesem Grund bat André darum, nicht mehr als Vorstandsmitglied tätig zu sein. Seinen platz nahm Sven 'xReaper' Kiehn im August bei der Vereinsversammlung ein. Weiterhin wird André nicht mehr tätig in unserem Verein sein, sondern uns nur noch als passives Mitglied unterstützen.

Wir bedanken uns bei André für seinen Einsatz, sein Engagement und seine Unterstützung in unserem Verein und wünschen ihn für seinen weiteren Weg alles erdenklich Gute.

Statement (teamKR)
User
'Str3aker'
Vereinsmitglied

"Ja, nach vier Jahren als 'Aktiver' ist es nun an der Zeit den Hut zu nehmen.

Vom Spieler über Streamer, Team Manager oder PR, Vorstand oder Fußvolk. Alles egal, solange man das als KR'ler mitnehmen kann. Ich war über lange Zeit mit Herzblut dabei, aber irgendwann kam leider der Punkt, wo ich aus dem oben angesprochenen Aktiven zurück zum Passiven musste. Arbeit, Umzug, Hobbies (zu denen KR auch lange gehörte) haben so viel Zeit geraubt, dass Entscheidungen anstanden, und so ging es leider meiner freien Zeit hier an den Kragen.

Ich wünsche allen Helfern, Fans, Spielern, Konkurrenten und wen ich sonst noch so vergessen habe nur das Beste - bei KR ist es wie in einer großen Familie, die sollte jeder haben."
Nick:
Location: Bremen
News: 122

Weitere News in teamKR eSport Club e.V.

04.11.17 - 16:00 +1: Max' Wiederkehr und der RUST-Server
08.10.17 - 16:00 -1: Doch keine Verstärkung aus dem "Pott"
03.10.17 - 16:00 -1: Ende einer Ära
24.09.17 - 16:00 Neues Tirumvirat gewählt
14.09.17 - 16:00 +1: Verstärkung aus dem "Pott"

Kommentare: 2
Seite [1]
Luxifa

17.11.2017

Ort: Berlin
Beiträge: 12235
# 1 - 21.10.2017 um 18:34 Uhr

Vielen Dank für Deinen Einsatz bei uns und Du weißt ja, die Tür steht für eine Rückkehr offen.
rapt99r

05.11.2017

Ort: Wendlingen
Beiträge: 2135
# 2 - 22.10.2017 um 21:08 Uhr

Alles Gute auf deinem Wege

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.