News > eSport 26.04.2015 um 16:00 Uhr
ESL Frühlingsmeisterschaft 2015 - Open Air!
Einige Zeit war es sehr, sehr still um die ESL in der Öffentlichkeit. Mit den Finals am ersten Mai-Wochenende wird dieser Umstand ein Ende finden und die besten Spieler Deutschlands werden wieder aus dem schattigen ESL-Studio herausgeholt. Sei dabei, wenn die Deutschen Meister in den Disziplinen FIFA, CS:GO und LoL gekürt werden!

Das Besondere an diesen Finalpartien wird, neben den Begegnungen selbst, die unfassbare Kulisse sein. Der Landschaftspark, ein stillgelegtes Hüttenwerk in Duisburg-Meiderich, ist einer der Höhepunkte der sogenannten "Route der Industriekultur", der unter anderem diverse stillgelegte Anlagen vergangener Wirtschaftszweige des Ruhrgebiets angehören. Eine zentrale Rolle spielten in dieser Region früher Bergbau und Stahlindustrie. Knapp 200 Hektar umfasst der Landschaftspark Duisburg-Nord. Wie viele andere Industriebrachen wird er heute als Veranstaltungsort genutzt. Speziell macht ihn seine Beleuchtung, denn am Wochenende hüllt eine Vielzahl von Illuminationen den "LaPaDu", wie er kurz genannt wird, in ein ganz besonderes Licht.

LaPaDu bei Nacht

Die Finals werden demnach eine Open-Air-Veranstaltung. Trotzdem muss sich niemand darum sorgen, möglicherweise nass zu werden. Dem Umstand geschuldet, dass das Stadtwerke Sommerkino ebenfalls an diesem Standort stattfindet, wird es eine Überdachung der Bühne wie auch des gesamten Zuschauerareals geben. Genau wie beim Sommerkino wird Platz für insgesamt bis zu 1.000 Zuschauer geboten. Für Verpflegung vor Ort wird ebenfalls gesorgt sein. Tickets gibt es in zweierlei Form: Neben dem Tagespass für 15,00 Euro wird ein Legenden Ticket für 69,00 Euro angeboten. Letztgenanntes beinhaltet einen exklusiveren Sitzplatz, freie Getränke, ein T-Shirt und "weitere Gimmicks".

Während am Sonntag, den 3. Mai League of Legends über die Mattscheibe flimmert und "Cosplayer" den Landschaftspark unsicher machen sollen, finden am Samstag, den 2. Mai die finalen Duelle der Disziplinen FIFA 15 und Counter-Strike: Global Offensive statt. Einlass ist am Samstag bereits ab 11:30 Uhr. Gestartet wird voraussichtlich mit FIFA 15 ab 12:00 Uhr, worauf das erste CS:GO-Halbfinale planmäßig ab etwa 14:00 Uhr folgen wird. Die Sonntagsspiele starten etwas später, da exklusiv League of Legends gezeigt wird - Einlass ab 13:30 Uhr, Beginn gegen 14:00 Uhr. Alle weiteren Informationen, beispielsweise zur Anreise findest Du direkt auf der Webseite der ESL.

Wir als eSport-Verein wünschen uns, dass möglichst viele unserer Mitglieder und Fans vor Ort sein werden. Unterstützt die ESL und damit den nationalen eSport! Es ist ein Test, ob Deutschland bereit ist, wieder größere Locations zu füllen. Zeigt Produktmanager Michael Bister, dass er auf dem richtigen Weg ist. Zeigt ihm, dass unser eSport nicht hinter verschlossene Türen gehört!


esl_meisterschaft_2015_springSamstag, 2. MaiFIFA
Teilnehmerfeld FIFA
  • M4RV
  • Sneijder
  • DrErhano
  • Salz0r
Zeitplan FIFA
  • voraussichtlich unmittelbar vor den CS:GO-Partien
Preisgeld FIFA
  • 3.000 Euro

Counter-Strike: Global Offensive
Teilnehmerfeld CS:GO
  • Key-Preisvergleich
  • KILLERFISH
  • mousesports
  • Playing Ducks
Zeitplan CS:GO
  • 14:00 Uhr - mousesports vs. Key-Preisvergleich
  • 17:00 Uhr - KILLERFISH vs. Playing Ducks
  • 20:00 Uhr - Finale
Preisgeld CS:GO
  • 14.100 Euro

Sonntag, 3. MaiLeague of Legends
Teilnehmerfeld LoL
  • Euronics Gaming
  • Evil Sharks
  • mousesports
  • PLANETKEY DYNAMICS
Zeitplan LoL
  • 14:00 Uhr - Evil Sharks vs. Euronics Gaming
  • 17:00 Uhr - mousesports vs. PLANETKEY DYNAMICS
  • 20:00 Uhr - Finale
Preisgeld LoL
  • 16.600 Euro
Die Final-Partien der Titel Hearthstone und StarCraft II werden eine Woche später, am 9. Mai im Kölner ESL-Studio ausgetragen.
Nick:
Location: Dortmund
News: 612

Weitere News in eSport

08.05.17 - 16:00 Rückblick auf die ESL Meisterschaft
06.05.17 - 13:00 Dropzone Hivebuster Cup Season 1
03.05.17 - 16:00 't0bs' bei der ESL Meisterschaft
03.02.17 - 16:00 Ein Blick auf die Teams der LCS (Teil 1)
16.01.17 - 16:00 Das Vorjahr war besser! - Die DreamHack Review

Kommentare: 7
Seite [1]
DOUG ALEXIS

20.11.2017

Ort: Bremen
Beiträge: 652
# 1 - 26.04.2015 um 17:14 Uhr

mousesports in CS:GO ohne wirklichen Gegner
Str3aker

19.11.2017

Ort: Lingen
Beiträge: 2258
# 2 - 26.04.2015 um 17:16 Uhr

Ja, seit sich Penta dachte "warum auch" stimmt das wohl mit mouz..
Luxifa

20.11.2017

Ort: Berlin
Beiträge: 12239
# 3 - 26.04.2015 um 19:25 Uhr

War in CS 1.6 doch eigentlich auch so ...
Mousesport ist in CS:GO ist wie der FC Bayern in Fußball.
Drinky

09.11.2017

Ort: -
Beiträge: 4365
# 4 - 28.04.2015 um 08:58 Uhr

Wobei man sagen muss das sich KPV mitlerweile sehr gut hält und mouz hier sicher einen guten gegner finden wird.
Es wird sicher ein spannendes Match was sicherlich keine 16:3 ausgehen wird.
wiLsoN

--

Ort: Dortmund
Beiträge: 7842
# 5 - 28.04.2015 um 10:58 Uhr

mäuse vs. fische im finale, schätze ich
marc

17.11.2017

Ort: Duisburg
Beiträge: 1403
# 6 - 01.05.2015 um 21:57 Uhr

werd auch vorbeischaun =)
wiLsoN

--

Ort: Dortmund
Beiträge: 7842
# 7 - 12.05.2015 um 14:12 Uhr

28.04.2015 um 10:58 Uhr - wiLsoN:
mäuse vs. fische im finale, schätze ich

!

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.