Szenenews > Counter-Strike: Global Offensive
header

Froggen, FORG1VEN, Insec und Co. - Das Origen-Comeback?

10.04.18 - 18:05 Uhr Counter-Strike: Global Offensive
Origen gilt als eines der größten Beispiele für den Niedergang einer Organisation und dessen Teams. Seit dem Spring Split 2017 erreichte das Team des ehemaligen Mid-Lane-Stars Enrique 'xPeke' Cedeño Martínez nicht mehr die reguläre LCS. Jetzt meldet sich das Team zurück und das neue Roster hat es in sich.

Weitere News in Counter-Strike: Global Offensive

22.04.18 Weißt du noch? Walle mit dem Ace Clutch gegen Pentagram
21.04.18 Brood War, Match Fixing, APM - Die Ursprünge von StarCraft
20.04.18 FC Bayern und PSG mit Esports-Team
19.04.18 1.500.000 US-Dollar-Event mit fragwürdigen Invites
18.04.18 Grubby, ToD und Back2Warcraft - Warcraft 3-Streamer
17.04.18 Flash vs Faker & Grubby vs Rogue
16.04.18 Deutsche Favoriten verpassen in Manchester den Titel
15.04.18 Weißt du noch? Die Warcraft 3 Voice-Lines
14.04.18 Vom Nerd-Sport zur Millionen-Branche
13.04.18 Der Hexenwald: Hearthstone-Expansion jetzt spielbar